Aachen, Dresden und Denkendorf bilden das 'textile Dreieck' der Zukunft

Mit zuletzt über 600 Teilnehmern zählt die Aachen-Dresden-Denkendorf International Textile Conference zu den wichtigsten Textiltagungen in Europa. Seit 2016 sind die Deutschen Institute für Textil- und Faserforschung Denkendorf (DITF) als Organisator im Boot. Die Aachen-Dresden-Denkendorf International Textile Conference findet im jährlichen Wechsel an einem der drei Standorte statt. Parallel zur International Textile Conference findet jeweils im Frühjahr das Deutsche Fachkolloquium Textil als nationales Pendant mit wechselnden Sonderthemen statt.

 

 

Aachen-Dresden-Denkendorf International Textile Conference 2018

'Turning Fibers into Value'

Aachen: 29. - 30. November 2018

Partnerland: Italien

für Fachleute aus den Bereichen

Textilchemie, Veredlung & Funktionalisierung
Synthesefasern, Materialien
Maschinen, Verfahren & Composites

mit Plenarvorträgen und Spezialsymposien zu

  • Funktionalisierung & Neue Materialien
  • Textilmaschinenbau & Neue Technologien
  • Trends und Neue Märkte
  • Textilien für Medizin und Gesundheit
  • Textilien für den Baubereich

Wir laden Sie herzlich ein, einen Abstract für eine Posterpräsentation einzureichen. Bitte beachten Sie, dass Postervorschläge als Word-Datei bis zum 31. August 2018 eingereicht werden müssen.

Formular Einreichung Abstract (Poster)
Deadline Einreichung Posterabstract: 31.08.2018